Archäomusica

Aufbruch Renaissance

11./12. Oktober, 10-17 Uhr

Die Archäomusica 2014 ist eine sinnliche Entdeckungsreise durch die Epoche der aufblühenden Künste und Wissenschaften – ein Genuss für Ohren, Augen, Gaumen und Nase! Erleben Sie Aspekte aus Musikgeschichte, Mode, Kunst und dem vom Wissenserwerb und humanistischen Anschauungen geprägten Weltbild der Renaissance. Die Archäomusica klingt mit einem exklusiven Abendkonzert aus. ...

Vortragsreihe „Archäologie im Land Brandenburg“

Landleben. Dörfer im mittelalterlichen Brandenburg


Das Gros der Bevölkerung lebte im mittelalterlichen Brandenburg auf dem Lande. Hier lag auch der Schwerpunkt der Ökonomie, nämlich in der Versorgung der Menschen mit Lebensmitteln auch weit über die Grenzen Brandenburgs hinaus. Ein Forscherteam beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit Fragen der mittelalterlichen Dorfentwicklung…

Kultur im Kloster

Regionalmarkt Brandenburg

13./14. September

Der 2. Regionalmarkt Brandenburg fasst guten Geschmack, hohe Qualität und bewusste Ernährung zusammen. Es geht um das Bewahren der biologischen Vielfalt, Biokost, ökologischen Anbau, alte Sorten und Rezepte. Die Besucher finden auf dem regionalen Markt zahlreiche Spezialitäten aus der näheren und weiteren Umgebung. Beispiele traditioneller Tierhaltung, bäuerlicher Kleinbetriebe, regional und traditionell gefertigter Produkte …

Workshop für Schüler/innen ab klasse 5

Ein wahrer Knochenjob

aktuell buchbar



Die Expertin Dr. Bettina Jungklaus vermittelt anschaulich und altersgerecht, wie es den Anthropologen gelingt mit medizinischer Fachkenntnis und modernsten wissenschaftlichen Methoden menschlichen Knochen Informationen über das Leben verstorbener Individuen zu entlocken. Den teilnehmenden SchülerInnen bietet sich die einmalige Gelegenheit hautnah Einblicke in die Arbeit der Spezialisten erhalten.

Kultur im Kloster

Ich denke an Yu

4. Oktober, 19.30 Uhr



Alles Theater: klug und feinfühlig, das Möglichkeiten und Grenzen des gesellschaftlichen und sozialen Handelns aufzeigt. Anhand der Lebensentwürfe der ausgebrannten Entwicklungshelferin Madeleine, der Studentin Lin und des Handwerkers Jérémie werden Chancen und Risiken der Selbstverwirklichung diskutiert und die Frage nach dem persönlichen Glück gestellt. …

Kultur im Kloster

Thomas Bernhard Abend

19. Oktober, 17 uhr



Literatur Pur: Österreichs kompromissloser Skandal-
schriftsteller und grandioser Übertreibungskünstler Thomas Bernhard starb vor 25 Jahren. Seine Werke sind eine Anklage gegen die Absurdität der Welt und eine Abrechnung …

  • Suchen

    Suchen

    Suchen & Finden  
     
  • Anfahrt

    Anfahrt

    Mit dem Auto erreichen Sie das Paulikloster via A2, B1 und B101. Besucher, die mit der Deutschen Bahn anreisen, nutzen den RegionalExpress der Linie 1.

     

    Download: Anfahrtsplan (PDF)

  • admin